Language of the Heart

Hören

 

In diesem Workshop dringen wir vor zur Sprache des Herzens, die durch Verbindung und Mitgefühl ausgezeichnet ist und lernen diese zu unterscheiden von der Sprache des Geistes, die oft zu Urteil und Trennung führt. Wir betrachten unsere internen wie externen Dialoge und erobern zurück, was die heilige als auch heilende Dimension der Sprache angeht. Dabei integriert der Workshop Wissen aus Yoga, Non-Dualism und Kognitionswissenschaften.

Wir erkunden das Veränderungspotenzial von Sprache, gehen ein auf unsere inneren Dialoge und Gedankenmuster, persönliche Narrative. Der Dialog wird Gestaltungswerkzeug in unserem Leben, mit dem wir Urteil in Empathie und Mitgefühl umwandeln können und mit neuen Formen des Ausdrucks auch zu einer tieferen Form des Miteinander finden.